Rückblick 2020

 

Forstbetrieb Nordhalben mit großzügiger Spende

Die bayerischen Staatsforsten mit Sitz in Nordhalben haben einen Teil der Erlöse aus dem Verkauf selbstgemachter Holzartikel beim Nordhalbener Nikolausmarkt an den Naturbadförderverein gespendet. Fritz Maier, der Leiter des Forstbetriebs, lobte das Engagement seiner Mitarbeiter, die diesen Verkauf beim Nikolausmarkt alljährlich organisieren. In diesem Jahr darf sich nun unser Verein über einen Scheck in Höhe von 1.250 € freuen! Vielen Dank nochmal an das Forstamt und seine Mitarbeiter für diese Spende.

 

20200210 091336 Large